Blood-Devil Vampirkrabbe, Geosesarma sp., Trio (1 Männchen + 2 Weibchen)

45,99 € *

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indonesien Terra Versand: Wirbellose DHL

Nicht mehr verfügbar

Anzahl
Stückpreis
Bis 2

45,99 €*

Bis 4

44,99 €*

-2.2 %
Bis 9

43,99 €*

-4.3 %
Ab 10

42,99 €*

-6.5 %
Geschlecht
Produktnummer: 20277
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Blood-Devil Vampirkrabbe, Geosesarma sp., Trio (1 Männchen + 2 Weibchen)"

Blood-Devil Vampirkrabbe, Geosesarma sp.


Auf einen Blick

Name Pitaya-Vampirkrabbe
Wissenschaftlicher Name Geosesarma sp.
Synonyme -
Herkunft Indonesien
Bodengrund Torf, sandige Walderde, Kokosfasern
Temperatur 22-28° C
Beckengröße 30x30x30 cm
Futter Allesfresser
Zucht möglich ja
Größe bis zu 4 cm, Gesamtdruchmesser

Im Detail

Die Pitaya-Vampirkrabbe, wissenschaftlich bekannt als Geosesarma sp., stammt aus den Feuchtgebieten und Küstengebieten Südostasiens, insbesondere aus Regionen wie Indonesien und Thailand. Diese Krabben sind für ihre auffällige Erscheinung und ihr interessantes Verhalten in der Aquaristik beliebt.

Herkunft

Die Blood-Devil Vampirkrabben sind in den feuchten Wäldern von Südostasien, insbesondere in Regionen wie Borneo und Java, zu finden. Sie bevorzugen Lebensräume in der Nähe von Süßwasserquellen und sind oft in der Nähe von Flüssen und Bächen anzutreffen.

Boden

Ein geeigneter Bodengrund für diese Krabbenart besteht aus einer Mischung aus Kokoshumus, Erde, Sand und Kies. Der Boden sollte stets leicht feucht gehalten werden, um die hohe Luftfeuchtigkeit im Terrarium aufrechtzuerhalten.

Temperatur

Blood-Devil Vampirkrabben bevorzugen Temperaturen zwischen 24°C und 28°C. Es ist wichtig, die Temperatur konstant zu halten, um Stress oder Krankheiten zu vermeiden. Die Luftfeuchtigkeit sollte hoch sein, idealerweise zwischen 70% und 80%. Dies kann durch regelmäßiges Besprühen des Terrariums erreicht werden.

Lichtbedarf

Krabben benötigen kein spezielles UVB-Licht, aber ein normales Beleuchtungssystem mit einem natürlichen Tag-Nacht-Zyklus reicht aus.

Terrariengröße und -bepflanzung

Ein Terrarium mit den Maßen 30x30x30 cm ist ausreichend für ein Paar oder eine kleine Gruppe dieser Krabben. Bepflanzen Sie das Terrarium mit feuchtigkeitsliebenden Pflanzen wie Farnen und Moosen, um ein naturgetreues Umfeld zu schaffen. Stellen Sie eine flache Wasserschale bereit, damit die Krabben darin planschen und trinken können. Bieten Sie zahlreiche Versteckmöglichkeiten, darunter Höhlen, Röhren und kleine Höhlen aus Steinen oder Kokosnussschalen.

Futter

Blood-Devil Vampirkrabben sind Allesfresser und nehmen eine Vielzahl von Nahrungsmitteln zu sich. Ihr Speiseplan kann unter anderem Algen, Gemüse, Fischflocken, Garnelenpellets und abgestorbene Insekten umfassen.

Haltung

Diese Krabben sind territorial und sollten einzeln oder in kleinen Gruppen gehalten werden. Stellen Sie sicher, dass genügend Versteckmöglichkeiten im Terrarium vorhanden sind, um Konflikte zu minimieren.

Zucht

Die Zucht der Blood-Devil Vampirkrabben ist anspruchsvoll und erfordert spezifische Bedingungen, einschließlich eines Brackwasserbeckens und spezieller Gelegehöhlen. Die Vermehrung von Pitaya-Vampirkrabben erfolgt im Wasser, wo die Weibchen Eier legen und die Larven sich entwickeln. Die Larven müssen später an Land zurückkehren.

Geschlechtsbestimmung

Die Geschlechter dieser Krabbenart können anhand ihrer Scheren leicht unterschieden werden. Männchen haben normalerweise größere und dicker aussehende Scheren als Weibchen.

Größe

Blood-Devil Vampirkrabben sind vergleichsweise klein und erreichen eine Größe von etwa 3 bis 4 Zentimetern, wobei die Männchen oft etwas kleiner sind als die Weibchen.

Zusammenfassung

  • Herkunft: Südostasien, insbesondere Indonesien und Thailand.
  • Terrariumgröße: Mindestens 30x30x30 cm (LxBxH).
  • Bodengrund: Sand oder Kies.
  • Einrichtung: Versteckmöglichkeiten, Höhlen, Röhren.
  • Lichtbedarf: Normales Beleuchtungssystem mit Tag-Nacht-Zyklus.
  • Temperatur: 24°C bis 28°C.
  • Luftfeuchtigkeit: 70% bis 80%.
  • Pflege: Allesfresser, abwechslungsreiche Ernährung.
  • Vergesellschaftung: Einzeln oder in kleinen Gruppen.
  • Vermehrung: Eiablage im Wasser, Larvenentwicklung im Wasser, Rückkehr an Land.
  • Endgröße: 3 bis 4 cm.

Herkunftskontinent dieser Krabbe: Asien

Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


26. März 2024 14:40

Geosesarma Blood-Devil Trio. Gerne jederzeit wieder!

General Overnight hat super funktioniert und ich bin sehr zufrieden. Die Tiere Geosesarma Blood-Devil sind putzmunter angekommen und sind nicht so scheu wie erwartet. Suchen sich zwar schon ein ruhiges Fleckchen, aber sind direkt am ersten Tag (sogar tagsüber) auf kleine Erkundungstouren zum "Ufer" am Wasser gegangen :) Super cute die Tiere. Mit guter Beleuchtung kommen auch ihre Farben schon sehr gut zur Geltung!

Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview