Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Dragon

19,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Thailand Versand: Tiere
Produktnummer: 13876
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Dragon"

Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Dragon

Auf einen Blick:


Name: Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Dragon
Herkunft: Asien
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich bis hart, pH ca. 6,5 - 7,2
Temperatur: 27-30° Celsius
Beckengröße: mindestens 100 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Pellets, Flakes
Zucht möglich: ja
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 8 cm

Im Detail: Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Dragon

Der Diskusfisch ASIA-NZ trägt die lateinische Bezeichnung Symphysodon discus Dragon. Bei diesem attraktiven Süßwasserfisch handelt es sich um eine Farbzucht aus dem asiatischen Raum. Wir beziehen unsere ASIA-Diskusfische alle von ein und demselben Züchter.

Diskusfische ASIA-NZ sind Schwarmfische

Die artgerechte Haltung und Pflege der Symphysodon discus Dragon ist verhältnismäßig einfach. Die hübschen Süßwasserfische sind deshalb der optimale Besatz für Anfänger- und Einsteigeraquarien. Die Tiere können im Aquarium auf eine Endgröße von ungefähr 8 cm heranwachsen und benötigen viel Freiraum. Ein Aquarium mit einem Füllvolumen von 100 l ist von daher zwingend erforderlich. Besagtes Becken sollte zum Wohle der Tiere über eine Bodenschicht aus Sand oder feinem Kies sowie vereinzelte Rückzugsmöglichkeiten verfügen. Insbesondere Höhlen, Röhren, Wurzeln sowie Stein- oder Felsaufbauten können

Symphysodon discus Dragon sind Schwarmfische. Daran wird sich auch im Aquarium nichts ändern. Die Fische sollten im Idealfall in einem Schwarm mit mehreren Artgenossen gehalten werden. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen Süßwasserfischen lässt sich ohne Komplikationen durchführen. Beobachtungen haben allerdings ergeben, dass die Tiere gelegentlich zu einer aggressiven und territorialen Verhaltensweise neigen. Mit ausreichend Freiraum und klar abgesteckten Territorien dürfte sich hierbei aber kein Problem ergeben.

Symphysodon discus Dragon passen sich den Wasserwerten im Becken optimal an. Sie bevorzugen Wassertemperaturen zwischen 27 und 30 Grad bei einem pH-Wert zwischen 6,5 und 7,2.

Symphysodon discus Dragon sind beim Futter nicht wählerisch

Symphysodon discus Dragon ernähren sich weitestgehend carnivor. Sie lassen sich im Aquarium ganz einfach und bequem an Frost- und Lebendfutter gewöhnen. Auch Pellets oder Flakes werden gerne als Leckerbissen angenommen.

Die Nachzucht von Symphysodon discus Dragon im Aquarium

Diskusfische ASIA-NZ (Symphysodon discus Dragon) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Die weiblichen Tiere legen ihre Eier an Pflanzen ab.

 

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview