Rundnasen-Zwergnilhecht, Pollimyrus isidori

16,95 € *

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Kongo Zierfische In Beochbachtung Versand: Tiere
Anzahl
Stückpreis
Bis 2

16,95 €*

Bis 4

15,95 €*

-5.9 %
Ab 5

14,95 €*

-11.8 %
Produktnummer: 16370
Produktinformationen "Rundnasen-Zwergnilhecht, Pollimyrus isidori"

Rundnasen-Zwergnilhecht, Pollimyrus isidori

Auf einen Blick:


Name: Rundnasen-Zwergnilhecht, Pollimyrus isidori
Synonyme: Nigerianischer Zwergnasen-Nilhecht
Herkunft: Afrika
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich - mittelhart: pH 6,0 - 8,5
Temperatur: 22 - 30° Celsius
Beckengröße: mindestens 100 cm
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, Futtergranulat
Zucht möglich: keine Angaben
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 10 cm

Im Detail: Rundnasen-Zwergnilhecht, Pollimyrus isidori

Der Rundnasen-Zwergnilhecht mit der lateinischen Bezeichnung Pollimyrus isidori kann alternativ auch als Nigerianischer Zwergnasen-Nilhecht betitelt werden. Der Süßwasserfisch stammt ursprünglich aus dem afrikanischen Raum. Die Tiere erkennt man an ihrer markanten Nasenform.

Rundnasen-Zwergnilhechte sind einfache Pfleglinge

Der Rundnasen-Zwergnilhecht kann im Aquarium auf eine Endgröße von maximal 10 cm heranwachsen. Für eine artgerechte Haltung und Pflege der Pollimyrus isidori empfiehlt sich ein Becken mit einem Fassungsvermögen von mindestens 100 cm. Mehr ist allerdings immer besser.

Rundnasen-Zwergnilhechte können in einem Arten- sowie einem Gesellschaftsaquarium gehalten werden. In einem Aquarium mit den entsprechenden Abmessungen ist eine Paar- oder Gruppenhaltung möglich.

Die Fische stellen keine gesonderten Ansprüche an die Wasserparameter in ihrem Becken. In einer Wassertemperatur zwischen 22 und 30 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 6,0 und 8,5 fühlen sich die Tiere sehr wohl.

Pollimyrus isidori sind beim Futter nicht wählerisch

Die artgerechte Fütterung und Ernährung der Rundnasen-Zwergnilhechte ist sehr einfach. Die Fische nehmen Futtergranulat, Frostfutter oder Lebendfutter an.

Die Nachzucht von Pollimyrus isidori im Aquarium

Über eine erfolgreich durchgeführte Nachzucht von Rundnasen-Zwergnilhechten (Pollimyrus isidori) in einem Aquarium liegen uns aktuell leider noch keine verwertbaren Informationen vor.

 

Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview