Blauer Leopard-Maulbrüter, Nimbochromis fuscotaeniatus, DNZ

21,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Zierfische Versand: Tiere
Produktnummer: 7281
EAN: 0633643671650
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Blauer Leopard-Maulbrüter, Nimbochromis fuscotaeniatus, DNZ"

Blauer Leopard-Maulbrüter, Nimbochromis fuscotaeniatus, Deutsche Nachzucht

Auf einen Blick:


Name: Blauer Leopard-Maulbrüter, Nimbochromis fuscotaeniatus
Herkunft: Malawisee
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: mittelhart, pH ca. 7,5 - 9,0
Temperatur: 24-26° Celsius
Beckengröße: ab 800 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Trockenfutter, Lebendfutter, Frostfutter
Zucht möglich: ja, Maulbrüter
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 25 cm

Im Detail: Blauer Leopard-Maulbrüter, Nimbochromis fuscotaeniatus

Der Blaue Leopard-Maulbrüter mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Nimbochromis fuscotaeniatus ist ein außerordentlich hübscher Cichlide aus dem ostafrikanischen Malawisee. Er erreicht eine Größe von 25 Zentimetern und sollte daher nur in Aquarien ab 800 Liter Inhalt gehalten werden, Weibchen bleiben mit ca. 22 cm etwas kleiner. Das Becken für Nimbochromis fuscotaeniatus sollte eine freie Fläche mit sandigem Bodengrund aufweisen, kann aber natürlich auch bepflanzt werden.

Blaue Leopard-Maulbrüter benötigen Steine

Blaue Leopard-Maulbrüter können im Aquarium auf eine Endgröße von ungefähr 25 cm heranwachsen. Die Weibchen bleiben dabei stets etwas kleiner als die männlichen Exemplare. Für die artgerechte Haltung und Pflege der Cichliden empfiehlt sich ein Becken mit einem Füllvolumen von mindestens 800 l. Besagtes Becken sollte unbedingt eine freie Fläche mit sandigem Bodengrund aufweisen. Zur weiteren Gestaltung eignen sich größere Steine.

Der Blaue Leopard-Maulbrüter beansprucht ein Revier. Daher sollte nur ein Männchen mit mehreren Weibchen gehalten werden. Er kann natürlich auch mit anderen größeren und robusten Fischen vergesellschaftet werden.

Nimbochromis fuscotaeniatus stellen keine gesonderten Anforderungen an die vorherrschenden Wasserwerte im Becken. Die Tiere fühlen sich in Wassertemperaturen zwischen 24 und 26 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 7,5 und 9,0 sehr wohl. Die Gesamthärte sollte zwischen 3 - 10° dGH liegen.

Nimbochromis fuscotaeniatus sind gierige Allesfresser

Blaue Leopard-Maulbrüter ernähren sich von Natur aus räuberisch. Auf ihrem Speiseplan stehen in erster Linie kleinere Fische. Im Aquarium zeigen sich die Cichliden als gierige Allesfresser. Sie lassen sich ganz einfach an Lebendfutter, Frostfutter und Trockenfutter gewöhnen.

Die Nachzucht von Nimbochromis fuscotaeniatus im Aquarium

Die Nachzucht von Blauen Leopard-Maulbrütern (Nimbochromis fuscotaeniatus) im Aquarium gelingt in der Regel leicht. Die Jungfische werden vom Weibchen im Maul 'ausgebrütet'. Beide Elternteile übernehmen anschließend die Brutpflege der frei schwimmenden Larven.

Unsere Blauen Leopard-Maulbrüter sind bei Lieferung meist 4 - 6 cm groß.

Versand nur als Zweier-Gruppe(n). Einzeltiere können wir leider nicht abgeben. Der angegebene Preis bezieht sich auf EIN Tier. Bestellintervall sind immer 2 Tiere!

 

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview