Gepunkteter Scheibensalmler, Metynnis maculatus

9,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indonesien Zierfische Versand: Tiere

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 5534
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Gepunkteter Scheibensalmler, Metynnis maculatus"

Der gepunktete Scheibensalmler (Metynnis maculatus) ist ein hübscher Schwarmfisch für große Aquarien. Er kommt aus Südamerika und ist auch unter den Synonymen Myletes maculatus, Methynnis maculata und Metynnis roosevelti bekannt.

Gepunktete Scheibensalmler erreichen eine Körperlänge von ca. 18 cm.
Die Grundfärbung der Tiere ist silber. Die Seiten sind relativ gleichmäßig mit Punkten übersät, die in der Intensität sehr variabel sind. Die Schwarzanteile können stimmungsabhängig auch größer werden.

Sie können diese relativ friedlichen Fische als größeren Schwarm entweder im Artenbecken oder gemeinsam mit größeren, ruhigeren Fischen im Gesellschaftsbecken halten. Ideal zur Vergesellschaftung sind z.B. größere Buntbarsche. Aber auch eine Vergesellschaftung mit kleineren Fischen wird normalerweise funktionieren, da diese Art überwiegend herbivor (pflanzenfressend) ist.

Wählen Sie eine Gruppengröße von mindestens acht oder mehr Individuen. Die Kantenlänge des Aquariums sollte für adulte Tiere mindestens 160 cm und mehr betragen. Das Wasser sollte bei einer Temperatur zwischen 22 und 26°C liegen und einen pH-Wert von 6 bis 7,2 aufweisen. Metynnis maculatus schätzt die Kombination aus freier Schwimmfläche und bepflanzten Aquarienrandbereichen das Versteckmöglichkeiten bietet. Das Wasser sollte eher weich sein, mit einer niedrigen GH von maximal 10. Die Wahl des Bodengrundes liegt ganz beim Halter, dunklere Farben bringen die Färbung der Tiere am besten zur Geltung. Die Fische halten sich meist im mittleren Beckenbereich auf. Versteckmöglichkeiten in Form von großen Steinen oder Wurzeln werden gern angenommen.

Die pflanzenfressenden (herbivoren) Metynnis maculatus sind eher wählerisch, was das Futter angeht. Grünes Flockenfutter wird vom Scheibensalmler in der Regel nicht verschmäht. Regelmäßig sollte man unbedingt auch überbrühten Salat, Spinat oder Gurke anbieten, da die Tiere sonst die Pflanzen anfressen könnten. Nur in Ausnahmefällen fangen sie mal einen kleinen Fisch oder naschen an Lebendfutter.

Die Zucht im Aquarium gelingt manchmal eher zufällig. Die Tiere sind Freilaicher die Ihre bis zu 150 Eier am liebsten über Javamoos abgeben, der Nachwuchs kann mit Artemia-Nauplien gefüttert werden.

Bei Lieferung sind unsere Metynnis maculatus etwa 4-5 cm groß.

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview