Zweifarbige Vampirkrabbe, Geosesarma bicolor, Paar (1 Männchen + 1 Weibchen)

24,99 € *

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indonesien Terra Versand: Wirbellose DHL
Anzahl
Stückpreis
Bis 2

24,99 €*

Bis 4

23,99 €*

-4 %
Bis 9

22,99 €*

-8 %
Ab 10

21,99 €*

-12 %
Geschlecht
Produktnummer: 18649
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Zweifarbige Vampirkrabbe, Geosesarma bicolor, Paar (1 Männchen + 1 Weibchen)"

Zweifarbige Vampirkrabbe, Geosesarma bicolor


Auf einen Blick

Name Zweifarbige Vampirkrabbe
Wissenschaftlicher Name Geosesarma bicolor
Synonyme -
Herkunft Asien
Bodengrund Rindenmulch, Erde, frisches Moos
Temperatur 24-30° C
Beckengröße 30x30x30 cm
Futter Allesfresser
Zucht möglich ja
Größe bis zu 6 cm Gesamtdurchmesser

Im Detail

Bei der Zweifarbigen Vampirkrabbe mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Geosesarma bicolor handelt es sich um eine friedliche Zwergkrabbe aus dem asiatischen Raum. Insbesondere auf Java ist die zu den Landkrabben zählende Geosesarma bicolor vermehrt anzutreffen. Bei der Zweifarbigen Vampirkrabbe ist der Name noch Programm. Die Krabben besitzen eine rötlich-violette Körperfärbung, welche lediglich durch die gelblich-grünliche Färbung des Rückenpanzers durchbrochen wird.

Boden

In einem Terrarium für Zweifarbige Vampirkrabben ist ein Boden aus feinem Sand oder einem Sand-Lehm-Gemisch ideal. Der Landteil sollte über einen Bodengrund aus mit Hitze sterilisiertem Rindenmulch verfügen. Dieser Boden ermöglicht es den Krabben zu graben und Höhlen zu bauen, was ein natürlicher Bestandteil ihres Verhaltens ist.

Temperatur und Lichtbedarf

Die optimale Wassertemperatur für Zweifarbige Vampirkrabben liegt zwischen 24°C und 30°C. Zur Stabilisierung der Luftfeuchtigkeit sollten sowohl das Terrarium wie auch die Tiere einmal täglich eingesprüht werden. Ein gut beleuchtetes Terrarium mit natürlicher oder künstlicher Beleuchtung ist wichtig, um ihr Verhalten und ihre Farben zur Geltung zu bringen. In dem Terrarium sollte sich unbedingt eine flache Badeschale mit Süßwasser befinden. Die Wasserschale darf allerdings nicht zu groß und zu tief sein. Die Krabben würden ansonsten nicht mehr herausfinden und darin ertrinken.

Terrariengröße und Bepflanzung

Zweifarbige Vampirkrabben benötigen ausreichend Platz und Versteckmöglichkeiten. Zweifarbige Vampirkrabben sind regelrechte Kletterkünstler. Das Terrarium sollte deshalb über vereinzelte Klettermöglichkeiten für die Krabben verfügen. Beobachtungen haben ergeben, dass insbesondere Äste gerne angenommen werden. Darüber hinaus sollte das Terrarium sehr gut strukturiert sein. Hierbei können Ihnen Wurzeln sowie Stein- oder Felsaufbauten gute Dienste leisten. Ihre Geosesarma hagen können diese Dekorations-Gegenstände als Rast- und Ruhemöglichkeit nutzen und sich optimal darunter verbergen.

Futter

Auch die artgerechte Fütterung und Ernährung der Zweifarbigen Vampirkrabben ist nicht sonderlich kompliziert. Die Landkrabben zählen zu den Allesfressern. Insbesondere braunes Herbstlaub, Frostfutter, Insekten, Fischfleisch, Obst, Gemüse oder Krabbenfutter wird von den Tieren gerne verspeist.

Haltung

Geosesarma bicolor sind Gruppentiere. Sie sind für die Einzelhaltung nicht geschaffen. Viel artgerechter und tierfreundlicher ist es, die Zwergkrabben paarweise oder in einer Gruppe mit Weibchenüberschuss zu halten. Von einer Vergesellschaftung mit artfremden Krabben sollten Sie Abstand nehmen. Beobachtungen haben ergeben, dass sich die Landkrabben anderen Krabben gegenüber aggressiv verhalten und es zu Revierkämpfen kommen kann.

Zucht

Die Zucht dieser Krabben in Gefangenschaft kann eine Herausforderung sein. Die weiblichen Tiere brüten ihre Eier in ihrer Bauchschürze aus. Ein Gelege kann dabei bis zu 20 Eier umfassen. Nach wenigen Wochen schlüpfen die Jungtiere. Beobachtungen haben ergeben, dass die älteren Krabben den Jungtieren nachjagen. Sie sollten deshalb unverzüglich aus dem Becken genommen werden.

Geschlechtsbestimmung

Die Geschlechter können anhand äußerer Merkmale unterschieden werden. Bei erwachsenen Männchen sind die Scheren oft größer und kräftiger. Wir bieten Ihnen an diese Vampirkrabbe paarweise bei uns zu kaufen. Die Vampirkrabben-Paare werden dann von unserem Geosesarma-Team für Sie ausgewählt. Darüber hinaus können Sie die Tiere auch nach zufälliger Auswahl bestellen. Dabei ist es aber nicht sichergestellt, dass beide Geschlechter in Ihrer Bestellung vertreten sind.

Größe

Die Zweifarbige Vampirkrabbe erreicht in der Regel eine Körpergröße von etwa 2 bis 3 cm, wobei die Scheren im Verhältnis zur Körpergröße relativ groß sind.

Zusammengefasst

Mit ihrer auffälligen Färbung und ihrem interessanten Verhalten ist die Zweifarbige Vampirkrabbe eine aufregende Krabbenart für Aquarianer. Mit der richtigen Pflege und einem geeigneten Lebensraum können Sie viel Freude an der Beobachtung und Pflege dieser faszinierenden Krabbenart haben.

Herkunftskontinent dieser Krabbe: Asien

Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview